Aktivitäten:

2017

09.12.2017   Weihnachtsfeier des HSV TBB im Vereinsheim

Die diesjährige Weihnachtsfeier fand im neu renovierten Vereinsheim statt. Es trafen sich über 40 Mitglieder mit ihren Familien und Freunden des Vereins zu einem leckeren Essen mit gemütlichem Beisammensein.

                                                         

02.12.2017    Stadtübung in TBB mit 14 Hunden

                     

26.11.2017   Herbstprüfung swhv beim HSV Tauberbischofsheim

Bei nasskaltem Wetter mit Sonnenschein fand die letzte Prüfung des Sportjahres 2017 statt.

LR: Harold Marquardt                     PL: Christian Linden

Die Begleithundeprüfung haben erfolgreich abgelegt:

Stephanie Bischof mit Blade von der Tauberklinge

Sebastian Lesch mit Hermann

Eva Linden mit Cariba von der Tauberklinge

Werner Münch mit Elia (Etoscha) vom Feldatal

Monika Münch mit Chuna von der Megalithsichel

Bernd Lippert mit Elvis

12.11.2017   Leistungsprüfung RZVH beim HSV Tauberbischofsheim

Bei Dauerregen, der mittags geradewegs in Schneegestöber überging, fand die diesjährige LP RZVH statt.

LR: Heinz Kraus                 PL: Rebekka Kupka

FL: Christian Linden           VL: Stephanie Bischof

Die Begleithundeprüfung haben erfolgreich abgelegt:

Stephanie Bischof mit Blade von der Tauberklinge

Sebastian Lesch mit Hermann

Bernd Lippert mit Elvis

Werner Münch mit Elia (Etosha) vom Feldatal

Monika Münch mit Chuna von der Megalithsichel

                                        

Die Fährtenprüfung der Stufe 2 haben erfolgreich abgelegt:

Eva Linden mit Bolena vom Hohenloher Land: 100 Punkte, Wertnote vorzüglich

Eva Linden mit Azita von der Tauberklinge: 99 Punkte, Wertnote vorzüglich

           

20. bis 22.10.2017      IPO-FH DM RZVH in Gedern

Teilnehmer: Eva Linden mit Bolena vom Hohenloher Land

                      Eva Linden mit Azita von der Tauberklinge

Als Fährtenleger mit dabei: Sebastian Lesch

  Azita Tag 1

Bolena Tag 1

Nach einem recht erfolgreichen 1. Tag (Bolena 87 Pkt. / Azita 95 Pkt.) hatten nicht nur unsere beiden Teams großes Pech mit dem Fährtengelände....und Dauerregen mit starken Windböen machten es leider auch nicht besser. Schade!

Ab dem 28.08.2017  wurde mit dem Aufbau des Vereinsheims / Dach begonnen

Ab dem 19.07.2017  wurde mit dem Umbau/Rückbau/Renovierung des Vereinsheims bzw. Vereinsgelände (Welpenplatz) begonnen.

15./16.07.2017    IPO-Trainerschein-Verlängerung RZVH in Tauberbischofsheim

Bei sommerlich heißen Temperaturen trafen sich Lehrausbilder Frank Heindorf und Tobias Frey mit 12 Teilnehmern beim HSV Tauberbischofsheim.

Neben der Besprechung der anstehenden neuen PO wurden in den Bereichen Fährte, Unterordnung und Schutzdienst gearbeitet.

Eine Besonderheit war die am Sonntag Vormittag ebenfalls auf dem Gelände des HSV stattfindende Jungjägerschulung im Bereich Jagdhundeausbildung.

08./09.07.2017    IPO-Qualifikation zur IPO-DM RZVH in Tauberbischofsheim

                            LR: Frauke Ortmann              PL: Eva Linden

                            SD-Helfer: Thorsten Lehnick, Peter Regner, Ersatz: Christian Linden

                             FL: Britta Fingerhut, Sebastian Lesch und Christian Linden

Von den Teilnehmern konnten sich 2 Teams zur Teilnahme an der DM qualifizieren.

        

25.06.2017    Clubsiegerschau (CAC) des RZVH in Sinsheim-Weiler

                     Teilgenommen haben:   Stephanie Bischof mit Blade von der Tauberklinge

                                                             Monika Münch mit Chuna von der Megalithsichel

                                                             Rebekka Kupka mit Currie von der Tauberklinge

                                                             Christian Linden mit Cariba von der Tauberklinge

Als Helfer mit dabei: Sebastian Lesch, Werner Münch und Eva Linden

10./11.06.2017     Welpenbetreuerschein - Verlängerung in Delmenhorst

Über 2 Tage lang wurden zahlreiche Teilnehmer zur Verlängerung des Welpenbetreuerscheins RZVH geschult.

Teilnehmer u.a. Eva Linden

14. bis17.04.2017    Osterkurs in Tauberbischofsheim

Teilnehmer:

Bernd mit Elvis 

   Elsbeth mit Luna vom Schondratal

Eva mit Cariba von der Tauberklinge 

  Monika mit Chuna von der Megalithsichel

Rebekka mit Chilli 

                       

   Rebekka mit Currie von der Tauberklinge

Rosi mit Stella 

  Sergei mit Elli

                    

 Werner mit Etosha (Elia) vom Feldatal

Eva mit Azita von der Tauberklinge  

  Steffi mit Blade von der Tauberklinge

Erna mit Benny 

Eva mit Bolena vom Hohenloher Land

08.04.2017       Nachzuchtbeurteilung RZVH in Pfedelbach

 Rebekka Kupka mit Currie von der Tauberklinge 

      Eva Linden mit Cariba von der Tauberklinge

Fährtentraining im März 2017

   Benny...mochte den Fotograf nicht...

Elia (Etoscha) vom Feldatal:

                                            

Blade von der Tauberklinge:

                                                    

Chuna von der Megalithsichel:

              

                                       

Cariba von der Tauberklinge:

         

                                        

Bolena vom Hohenloher Land:

          

                          

Azita von der Tauberklinge:

               

                                                 

04./05.03.2017   RZV-H IPO-FH Qualifikation der LG Baden-Württemberg in Pfedelbach

                           LR: W. Bittner / G. Hadel

                           

Zur Unterstützung von Eva Linden und ihren Hunden waren von unserem Verein mit dabei: Monika und Werner Münch sowie Stephanie Bischof und Sebastian Lesch und natürlich Christian Linden.

Azita von der Tauberklinge:                                                            Bolena vom Hohenloher Land:

              

                                                 

Eva Linden belegt mit Azita von der Tauberklinge Platz 3 (181 Pkt. 93/88, sg) und mit Bolena vom Hohenloher Land Platz 4 (175 Pkt. 91/84, gt).

Der Verein und die Hovawart-ÜG gratulieren zu diesem tollen Ergebnis.

Februar 2017               Azita von der Tauberklinge ist neue Zuchthündin im RZV-H

                            

Nach dem nun alle zuchtrelevanten Voraussetzungen erfüllt sind (HD A1, Augenuntersuchung o.B., 2 Zuchttauglichkeitsprüfungen und Ausstellung sg) ist Azita von der Tauberklinge ab sofort neue Zuchthündin im RZV-H und wird die sportliche Zucht "von der Tauberklinge" fortführen. Geplant ist der D-Wurf, der wieder eine Leistungszucht sein wird, auf Ende 2017.

      Abt. A: Fährte                                   Abt. B: Unterordnung                                        Abt. C: Schutzdienst

IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII

10.12.2016  Weihnachtsfeier des HSV Tauberbischofsheim

Es trafen sich zahlreiche Mitglieder und Freunde im Pizza Pie zu einem gemeinsamen Essen und gemütlichem Beisammensein.

                                             

04.12.2016    Herbstprüfung swhv in Tauberbischofsheim

LR: Jörg Klebig, PL: Rebekka Kupka, FL: Eva Linden, Christian Linden, VL: Stephanie Bischof

Bei eisigen -9,5°C begann die diesjährige Herbstprüfung swhv in Tauberbischofsheim!

                              

Als erstes mussten die beiden FH2-Fährten gelegt werden. Die Fährtenleger hatten es bei dieser Witterung sehr schwer. Mit mulmigen Gefühl blieb abzuwarten, was die FH-Hunde daraus machen würden.

          

Zunächst aber waren die BH-Teams dran. Bernd Lippert legte zunächst den SKN erfolgreich ab. Danach ging es für alle zur Chipkontrolle und Wesensüberprüfung.

Jetzt konnte der BH-Unterordnungsteil beginnen. Leider war es bei den eisigen Temperaturen einigen Hunden für ein allzu langes Abliegen wohl zu kalt...aber durch das durchweg sportlich faire Vorführen der Hunde, die mit großer Aufmerksamkeit und Freude dabei waren, konnten alle Teilnehmer  diesen Teil bestehen! 

Somit stand der Durchführung des Verkehrsteils nichts mehr im Wege, der von allen mit Bravur gemeistert wurde.

                     

Nach einer Pause ging es ins Fährtengelände. Durch die Sonneneinstrahlung war nun der Boden angetaut, was das Absuchen nicht gerade erleichterte.

             

Als erstes Team ging Christian Linden mit Bolena vom Hohenloher Land in die Fährte...

           

...und Bolena erhielt für eine sehr gute Leistung 94 Pkt.!

Danach waren Eva Linden und Azita von der Tauberklinge dran...

                        

...und Azita erhielt für eine vorzügliche Gegenstands- und Suchleistung 97 Pkt.!

Die erfolgreichen Teams:

                         

Bernd Lippert mit Elvis SKN+BH bestanden                    Sebastian Lesch mit Hermann BH bestanden

Monika Münch mit Chuna von der Megalithsichel und Werner Münch mit Elia (Etosha) vom Feldatal: beide Teams BH bestanden

Christian Linden mit Bolena vom Hohenloher Land: FH2 94 Pkt., Wertnote sehr gut

Eva Linden mit Azita von der Tauberklinge: FH2 97 Pkt., Wertnote vorzügl.

Nach einem gemeinsamen Essen und der Siegerehrung blieben noch viele Vereinsmitglieder im Vereinsheim, um diesen Tag gemeinsam ausklingen zu lassen.

12./13.12.2016  IHF Tacking World Championship Castiglione del Lago (Italien)

Nach einem sehr erfolgreichen Prüfungsjahr fuhr Eva Linden mit Bolena vom Hohenloher Land zur IHF IPO-FH Weltmeisterschaft nach Italien. Dort startete sie mit Ute Andric und Hiska vom Negro Lobo und Stefan Schubert mit Baikal vom Unterem Bach im Team Deutschland. Natürlich war auch Christian Linden mit dabei!

Bereits am Freitag Nachmittag wurde die  Veterinär- und Chipkontrolle angesetzt. Am Abend traf man sich dann zur Auslosung der  Gruppen im Hotel. Kurioserweise wurden hier nicht die Gruppen sondern bereits die Fährtennummern für die jeweiligen Teilnehmer gelost, die für beide Tage gelten sollten - trotz Diskussionen und Hinweis auf die internationale Prüfungsordnung! Das hieß: die Reihenfolge der Starter stand schon Freitag Abend fest! Zudem sollten an den Prüfungstagen immer nur je 2 Teilnehmer ins Fährtengelände gelotst werden, das hieß: man konnte den Teams, die vor einem selbst starteten nicht beim Fährten zusehen! Das war sehr schade!

Eva Linden zog die Fährtennummer 9 und musste an beiden Tagen bis 10:45 Uhr am Hotel auf den Lotsen warten um ins Gelände zu kommen, wo dann jeweils 11:25 Uhr Fährtenansatz war. 

Für Bolena besonders aufreibend war, dass jeweils direkt vor Fährtenbeginn nochmals Chipkontrolle mit Wesensüberprüfung in einer Gruppe stattfand und es gleich anschließend in die Fährte ging.

Das Gelände am ersten Tag war brachliegendes "Grasland" mit z.T. dichtem Gestrüpp und mit wassergefüllten Gräben durchzogen, die das Team mehrfach zu überwinden hatten. Durch den langanhaltenden Regen war der Boden zudem extrem schwammig.

            

    Fährtengelände Bolena Tag1                                                Chipkontrolle Bolena

 ...Bolena´s erster Schenkel...

...und auf der Zielgeraden... 

Am Ende angekommen, freute sich Eva Linden über die Leistung ihrer Hündin: " ...nur wer direkt  im Gelände dabei war, kann beurteilen, was Bolena hier leisten musste ... ich bin sehr stolz auf Bolena...". LR Domenico Carnicella vergab dafür 85 Pkt..

                                     

Am 2. Tag sah das Gelände gar nicht übel aus...aber immer wenn man denkt, es kann nicht schlimmer kommen:

 Bolena sucht sehr akribisch und langsam...

...der extrem frühe Bogen  bis fast zur Straße...

 ...Fährtenverlauf...?

Bolena konnte diese Fährte leider nicht beenden: wo nichts zu riechen ist, ist auch nichts zu finden! Und auch Hiska vom Negro Lobo konnte Fährte 2 nicht bestehen. Großes Pech für das Team Deutschland. Gott sei Dank konnte sich Stefan Schubert mit seinem 11,5 Jahre alten Baikal vom Unteren Bach mit 2 guten Fährten den 4. Platz sichern!

                        

Siegerehrung: für jeden Teilnehmer gab es eine "HappyDog-Kappe"!

05.11.2016  Leistungsprüfung RZV-H in Tauberbischofsheim

LR: Frauke Ortmann, PL: Rebekka Kupka, FL: Christian Linden, VL: Stephanie Bischof

Bei der diesjährigen Leistungsprüfung RZV-H in Tauberbischofsheim hatte der Wettergott leider kein Einsehen.

So ging Eva Linden mit ihren beiden Hunden Bolena vom Hohenloher Land und Azita von der Tauberklinge bei strömenden Regen zum Absuchen in die jeweiligen FH2-Fährten. Leistungsrichterin Frauke Ortmann bescheinigte beiden Hunden eine vorzügliche Such- und Gegenstandsarbeit: Bolena vom Hohenloher Land erhielt 96 Pkt. und ihre Tochter Azita von der Tauberklinge 98 Pkt.! Damit hat sich Eva Linden mit ihren beiden Hunden zur Teilnahme an der RZV-H Qualifikationsprüfung zur IPO-FH DM 2017 qualifiziert.

Nach den FH´s waren die Begleithunde dran. Die Teams waren alle hervorragend vorbereitet. Alle Hunde wurden sportlich fair vorgeführt und arbeiteten mit großer Freude und Aufmerksamkeit mit. Und so musste LR Frauke Ortmann nur auf kleinere Fehler hinweisen, die wohl auf die Nervosität der HF zurückzuführen waren.

Alle Teilnehmer haben ihr Prüfungsziel erreicht:

Monika Münch mit Chuna von der Megalithsichel (BH neu)

Stefan Spohrer mit Belica vom Ilsesee (SKN+BH neu)

Werner Münch mit Elia (Etosha) vom Feldatal (BH)

Sebastian Lesch mit Hermann (BH)

Eva Linden mit Bolena vom Hohenloher Land: FH2 (96 Pkt.)

Eva Linden mit Azita von der Tauberklinge: FH2 (98Pkt.)

Bei einem gemeinsamen Essen und gemütlichem Beisammensein ließ man diesen erfolgreichen Prüfungstag ausklingen.

15./16.10.2016  IPO-FH DM RZV-H in Heiligenhafen/Schönfeld

Bei stürmischem und regnerischem Wetter fand die diesjährige Deutsche Meisterschaft RZV-H direkt an der Ostsee statt. Als Leistungsrichter waren Frank Heindorf und Wolfgang Dill vor Ort.

Diesmal hatte sich Eva Linden mit ihren beiden Hunden Bolena und Azita zur Teilnahme qualifiziert.

Am ersten Tag ging Eva Linden mit Bolena vom Hohenloher Land als letzte Starterin der Vormittagsgruppe in die Fährte und erhielt von Frank Heindorf sehr gute 93 Punkte.

In der Nachmittagsgruppe startete sie mit ihrer zweiten Hündin Azita von der Tauberklinge, die als jüngster Hund an dieser Veranstaltung teilnahm, und erhielt für eine sehr gute Leistung 90 Pkt. .Leider hatte es sich auf diesem Acker eine beachtliche Schar Möwen breit gemacht, die keinerlei Scheu zeigten, was die junge Hündin anfangs doch sehr irritierte. Schade, das war einfach Pech.

Am zweiten Tag startete Eva Linden mit Azita von der Tauberklinge in der Vormittagsgruppe und erhielt für die vorzügliche Leistung der Hündin von Wolfgang Dill 98 Pkt.!

In der Nachmittagsgruppe musste dann Bolena vom Hohenloher Land noch mal zeigen, was Kondition ist, waren die Fährten an diesem Tag doch extrem lang....sie erhielt von Wolfgang Dill vorzügliche 96 Pkt. !

                                                         

Somit belegt Eva Linden mit Bolena vom Hohenloher Land Platz 5 (93/96=189 Pkt.), Wertnote "sehr gut"

und

mit Azita von der Tauberklinge (Jüngster Hund der Veranstaltung) Platz 6 (90/98=188Pkt.), Wertnote "sehr gut"!!!

           Eva Linden mit ihren beiden Mädels

Jetzt geht´s mit Bolena zur IHF IPO-FH Weltmeisterschaft nach Italien! Der Verein und die Übungsgruppe drücken fest die Daumen!

Leider wurden die Dankesworte im DM-Katalog nicht abgedruckt, deshalb möchte sich Eva Linden an dieser Stelle bei ihren Vereinskameraden des HSV Tauberbischofsheim und den Mitgliedern der Übungsgruppe TBB für ihre Hilfe und Unterstützung herzlich bedanken, ebenso bei den Landwirten und Jagdpächtern.

                     

17.09.2016       Jugendbeurteilung in Bühren bestanden

                                                   

Chuna von der Megalithsichel hat mit Monika Münch die Jugend-ZTP bestanden!

10./11.09.2016  IPO-FH Quali Süd RZV-H in Tauberbischofsheim

Bei sommerlich heißen Temperaturen fand die diesjährige RZVH  IPO-FH Qualifikation Süd in Tauberbischofsheim statt. Die Äcker waren durch die lange Trockenperiode ausgetrocknet. Die vielen Wildspuren und der böige Wind machten es den Hunden nicht leichter. Es waren 9 Teams der Landesgruppen Baden-Württemberg und Süd am Start.

Als Leistungsrichter waren Frauke Ortmann und Heinz Kraus angereist, Prüfungsleiter war Christian Linden, Fährtenaufsicht hatte u.a. Sebastian Lesch und Verleitungslegerin war u.a. Stephanie Bischof. Als Fährtenleger hatten sich Mitglieder aus der LG Süd und LG Baden-Württemberg zur Verfügung gestellt. Der HSV Tauberbischofsheim und die Hovawart-Übungsgruppe TBB haben sich um das leibliche Wohl der Teilnehmer und Zuschauer gekümmert.

Über die Vorqualifikation (FH2 mit 100Pkt.) ging unser Vereinsmitglied Eva Linden mit der 3-jährigen Azita von der Tauberklinge an den Start. Am ersten Tag entschied das Los, dass das Team die Mittagsfährte (12:15 Uhr) abzusuchen hatte. Trotz der heißen Temperaturen und des staubtrockenen Bodens wurden Aztia von Frauke Ortmann mit 98 Pkt. eine vorzügliche Such- und Gegenstandsarbeit bescheinigt.

Auch am 2. Tag ging es mittags (11:40Uhr) in die Fährte. Obwohl noch heißer als am ersten Tag und z.T. gewalztem trockenen Boden erhielt Azita von Heinz Kraus für vorzügliche Leistungen 98 Pkt.!

Somit belegte das tauberbischofsheimer Team Eva Linden mit Azita von der Tauberklinge mit vorzüglichen 196 Pkt. nicht nur den ersten Platz der Qualifikation Süd, sondern erreichte auch Platz 1 der Gesamtdeutschen Qualifikation RZVH, die sich aus Süd, Mitte und Nord zusammensetzt und diesmal aus 33 Teams bestand !

 Azita von der Tauberklinge startet nun auch auf der RZVH IPO-FH DM

Eva Linden fährt nun mit beiden Hunden (Bolena vom Hohenloher Land und Azita von der Tauberklinge) zur RZV-H IPO-FH DM nach Heiligenhafen!

Der Verein und die Hovawartübungsgruppe gratulieren zu dieser tollen Leistung und wünschen für die DM viel Glück und Erfolg!

Vielen Dank an alle Fährtenleger und Helfer rund um diese Veranstaltung! Herzlichen Dank auch an die Landwirteund Jagdpächter, die ihr Gelände für diese Qualifikationsprüfung zu Verfügung gestellt haben!

07.08.2016  Deutsche Meisterschaft THS RZV-H in Tauberbischofsheim

                                    

Bei sommerlich heißen Temperaturen fand die diesjährige Deutsche Meisterschaft RZV-H Turnierhundesport in Tauberbischofsheim statt.

Bereits freitags und samstags waren Teilnehmer aus ganz Deutschland angereist, um an diesem Wettkampf teilzunehmen.

Am Kameradschaftsabend traf man zu einem gemütlichen Grillabend mit Buffet "all you can eat"...

...und ließ ihn mit leckeren Cocktails ausklingen.

Auch viele Zuschauer waren zum Anfeuern der Sportler angereist...

Aus unserem Verein ging Werner Münch mit Elia vom Feldatal (Etoscha) gleich in zwei Disziplinen an den Start: 5000m Lauf und Vierkampf 1.

 Los ging´s am frühen Morgen mit dem 5000m Lauf...

...dann hieß es Abwarten auf den Start des Vierkampfs... 

Begonnen wurde mit der Unterordnung:

                                             

Es folgte der Slalom:

                              Der Hürdenlauf:

                            

Und zum Schluss der Hindernislauf:

Werner Münch wurde mit Elia vom Feldatal (Etoscha)

Deutscher Meister THS RZV-H 5000m !!!

Und belegte auch noch den 4. Platz im VK1!!!

              

Für das leibliche Wohl und für ein entspanntes Umfeld sorgte wieder das Team des HSV Tauberbischofsheim.

Ein herzliches Dankeschön geht an alle Helfer, die auch schon Tage  und Wochen vor der Veranstaltung tatkräftig mitgeholfen haben. Dies gilt natürlich auch an die Kuchen- und Salatspender!

23.07.2016  IPO Quali RZVH in Tauberbischofsheim

Die diesjährige IPO-Quali zur IPO-DM RZV-H der LG Baden-Württemberg fand in Tauberbischofsheim statt.

Alle Teilnehmer konnten sich für die IPO-DM im Oktober qualifizieren!

Auch hier sorgte das Team des HSV Tauberbischofsheim für einen reibungslosen Prüfungsablauf und für das leibliche Wohl der Prüfungsteilnehmer und Gäste.

24.04.2016  Deutsche Meisterschaft VDH Obedience in Vellberg

als Zuschauer mit dabei: Sebastian Lesch und Christian Linden

23.04.2016  Jugendbeurteilung in Sinsheim bestanden

Blade von der Tauberklinge hat mit Stephanie Bischof die Jugend-ZTP bestanden.

10.04.2016  Zuchttauglichkeitsprüfung in Bobenheim-Roxheim bestanden

Azita von der Tauberklinge hat mit Christian Linden die ZTP bestanden.

28.03.2016                 Osterbrunch beim HSB TBB

Bei recht frischen Temperaturen haben sich wieder zahlreiche Vereinsmitglieder, deren Familien und Freunde des Vereins um 11 Uhr zum traditionellen Osterbrunch mit anschließendem "Angrillen" getroffen.

Für die Mensch-Hund-Teams stand wieder freies Training auf dem Programm.

Abgerundet wurde die Veranstaltung mit der Eröffnung der Grillsaison und gemütlichem Beisammensein bis in die Abendstunden.

06.03.2016  JHV RZV-H in Glemseck

mit dabei: Stephanie Bischof, Sebastian Lesch, Eva Linden, Christian Linden

26.-28.02.2016  Deutsche Meisterschaft VDH IPO-FH in Zülpich

Bei winterlichen Temperaturen (nachts bis -12 C°) fand die diesjährige VDH IPO-FH DM in Zülpich statt und es waren 30 Teams verschiedener Gebrauchshunderassen am Start.

Das weiträumige Fährtengelände bestand aus Saatacker/Acker gegrubbert. Beim Absuchen der Fährten war der Boden zumeist aufgetaut und sehr schwammig. Der starke Wind tat ein übriges. Da hieß es: warm anziehen...

            

Eva Linden startete mit ihrer Bolena vom Hohenloher Land im RZV-H Team Deutschland zusammen mit Ute Andric mit Hiska vom Negro Lobo und Stefan Schubert mit Baikal vom Unteren Bach. Als Mannschaftsführer kümmerte sich Dirk Blazy vorbildlich um sein Team. Ebenfalls zur Unterstützung mit dabei waren Christian Linden und Sebastian Lesch.

Am ersten Prüfungstag  startete Eva mit Bolena gleich in der ersten Gruppe auf Saatacker "sehr schwammig", der in einem geschäftigen Industriepark lag.

Das Team erhielt für eine super Leistung von LR Egon Üffing 93 Pkt. (sg)!

Am 2. Tag ging es in gegrubberten Acker:

Es gab hier eine kleine Besonderheit: die Prüfungsfährte wurde über eine Übungsfährte gelegt, einen Gegenstand, der wohl zu dieser Übungsfährte gehörte zeigte Bolena nur kurz an, verwies ihn aber nicht! Alle anderen prüfungsrelevanten Gegenstände wurden korrekt verwiesen. Auch der Hase, der die Fährte beim Absuchen kreuzte, konnte Bolena nicht von ihrer  intensiven Sucharbeit ablenken.

Für diese tolle Leistung erhielt das Team von LR Hubert Olbing 95 Pkt. (sg).

                       

 8. Platz für Eva Linden mit Bolena vom Hohenloher Land mit 188 Pkt., sg !

Der HSV Tauberbischofsheim und die ÜG Hovawarte TBB gratuliert dem erfolgreichem Team!

30.01.2016  JHV im Pizza Pie

IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII

12.12.2015  Weihnachtsfeier

Es trafen sich zahlreiche Mitglieder und deren Familienangehörige und Freunde im Pizza Pie zum gemütlichen Beisammensein.

22.11.2015  Leistungsprüfung (swhv) beim HSV Tauberbischofsheim

LR: Manfred Steiger, PL: Monika Münch  

Der Wettergott meinte es diesmal nicht ganz so gut: die ganze Woche zuvor hatte es geregnet, dazu kam dann noch Nachtfrost und starker Wind. Am Prüfungstag kämpfte sich dann aber doch die Sonne durch.

Während schon die beiden FH2 Fährten gelegt wurden, haben Rebekka Kupka und Werner Münch erfolgreich die Sachkundeprüfung abgelegt.

Nach der Wesensüberprüfung und Chipkontrolle der Prüfungshunde konnte mit dem ersten Teil der Begleithundprüfung begonnen werden. Beide BH-Teams, Sebastian Lesch mit Hermann und Werner Münch mit Elia (Etoscha) vom Feldatal, präsentierten sich sportlich fair und wurden von LR  Manfred Steiger nur auf kleinere Fehler, die wohl auf die Nervosität der HF zurück zu führen waren, aufmerksam gemacht. Besonders hervorgehoben wurde das sehr freudige Vorführen der beiden Hunde.

Werner mit Elia (Etoscha) vom Feldatal 

 Sebastian Lesch mit Hermann

Nach einer kleinen Pause ging es dann ins Fährtengelände. Die Prüfungsfährten waren auf gefrorenen Boden gelegt worden, dieser war nun aufgetaut und matschig und schmierig geworden. Trotzdem erreichte Eva Linden mit Bolena vom Hohenloher Land sehr gute 94 Pkt. und mit der jungen Azita von der Tauberklinge gute 86 Pkt..

 Eva Linden mit Bolena vom Hohenloher Land

Eva Linden mit Azita von der Tauberklinge 

Nun stand noch der Verkehrsteil der beiden BH-Teams an, welcher ohne Beanstandungen von beiden Teams erfolgreich abgelegt werden konnte.

Bei einem gemeinsamen Essen und gemütlichem Beisammensein ließ man nun den erfolgreichen Prüfungstag ausklingen.

15.11.2015  Leistungsprüfung (RZV-H) bei der HAG Stuttart

Bei sehr stürmischen Wetter fand die Leistungsprüfung der HAG Stuttgart statt, zu der Leistungsrichter Helge Ludwig angereist war.

Prüfungsleiter war Stefan Rometsch, Fährtenleger waren Britta Fingerhut und Petra Zimmer, Verleitungsleger war Stephanie Bischof.

Begonnen wurde mit den Fährtenprüfungen (Fpr1/FH1/FH2). Das Fährtengelände war optimal, die Äcker sahen nicht sehr schwierig aus, was sich dann aber schon beim Legen der Fährten nicht bestätigt hat. Hinzu kam dann noch der starke, z.T. sehr böige Wind und trockener Untergrund.

Eva Linden startete mit ihrer Bolena vom Hohenloher Land in der Prüfungsstufe FH2 und konnte sich vorzügliche 98 Punkte sichern!

Als letzte Fährte führte Eva Linden ihre gerade erst 3 Jahre alt gewordenen Nachwuchshündin Azita von der Tauberklinge ebenfalls in der Prüfungsstufe FH2 und erhielt für eine vorzügliche Arbeit die höchstmögliche Punktzahl von 100 Punkten!

Danach waren die BH´ler dran. Sebastian Lesch führte seinen Hermann sportlich und korrekt vor und hat die Begleithundprüfung mit tollen Bewertungen bestanden!

Mit dabei waren Stephanie Bischof, die als Verleitungslegerin eingesprungen ist, und Christian Linden.

Nachdem alle Prüfungsteilnehmer erfolgreich ihre Prüfungen bestanden haben, ließ man den Prüfungstag bei einem gemeinsamen Essen ausklingen.

Herzlichen Dank an die HAG Stuttgart für die Einladung, es war toll bei Euch!

16.-18.10.2015  Deutsche Meisterschaft IPO-FH RZV-H in Grünsfeld

       Der HSV-Tauberbischofsheim und die ÜG Hovawarte TBB

gratuliert der Deutschen Vizemeisterin

                                  Eva Linden mit Bolena vom Hohenloher Land

                           und wünscht viel Erfolg bei der VDH IPO-FH DM 2016

                   und der IHF IPO-FH Weltmeisterschaft (Umbrien/Italien) 2016!!!

Bei nasskaltem Wetter fand in Grünsfeld erstmals eine Deutsche Meisterschaft der Fährtenhunde IPO-FH des RZV-H statt. Die besten 18 Hovawarte aus ganz Deutschland waren angereist um die allerbesten drei zu ermitteln. Gestartet wurde im "IPO-Modus", d.h. jedes Team musste an 2 aufeinander folgenden Tagen 2 Fremdfährten von verschiedenen Fährtenlegern und verschiedenen Richtern absuchen. Das Fährtengelände war für alle Teilnehmer in ähnlichem Zustand, meist blank bzw. zartem Bewuchs. Durch die Vorgabe der Leistungsrichter recht exotische Fährtenverläufe zu legen, kam so manches Teilnehmerteam ins Grübeln. Auch die Länge der Fährten war recht großzügig, genügend Gelände war vorhanden. Die größte Schwierigkeit erwies sich aber in den zahlreichen Wildspuren, die die Hunde auszusortieren hatten.

Das HSV-TBB-Team hat erneut die Rundumverpflegung übernommen und somit waren alle zu jeder Tageszeit bestens versorgt. Vielen Dank an die zahlreichen Helfer!!!

Auch Eva Linden mit ihrer Bolena vom Hohenloher Land war diesmal wieder unter den DM-Teilnehmern und legte am 1. Tag bei LR Frauke Ortmann sagenhafte 99 Punkte vor und erreichte an Tag 2 bei LR Günther Hadel tolle 97 Punkte! Mit insgesamt 196 Punkten und der Gesamtwertnote "vorzüglich" musste sie sich nur (mit nur 2 Punkten Unterschied) der amtierenden IHF-Weltmeisterin geschlagen geben und hat sich den Vize-Titel gesichert!

Damit ist Eva Linden mit ihrer Bolena Teilnehmerin der VDH IPO-FH DM 2016 und ist zudem als Teilnehmerin für die IHF Weltmeisterschaft IPO-FH 2016 in Italien gesetzt!

Zahlreiche Vereinskameraden des HSV-Teams und die ÜG Hovawarte TBB haben vor Ort mit gezittert und feste die Daumen gedrückt und haben auch im Vorfeld unser FH-Team immer tatkräftig unterstützt! Herzlichen Dank dafür!!!

Stefan Schubert mit Baikal vom Unteren Bach (3.)   Ute Andric mit Hiska vom Negro Lobo (1.)   Eva Linden mit Bolena vom Hohenloher Land (2.)

02./03.10.2015     IPO DM RZV-H im Tauberstadion in Tauberbischofsheim

Bei sonnigem Herbstwetter fand im Tauberstadion erstmals eine Deutsche Meisterschaft IPO statt. Das gute Wetter bescherte schon fast unglaubliche Zuschauerscharen, die vom gastgebenden Verein HSV Tauberbischofsheim rundum gut versorgt wurden. Auch an den beiden Abendveranstaltungen in der Stadthalle kümmerten sich die helfenden Mitglieder des HSV TBB um das leibliche Wohl der Gäste, die nicht nur aus ganz Deutschland, sondern auch aus Österreich, Schweiz und Finnland angereist waren. Bürgermeister Vockel sorgte zudem mit seiner Rede am Begrüßungsabend dafür, dass sich die Gäste in Tauberbischofsheim willkommen fühlten.

                                          

Eva Linden ist spontan mit ihrer jungen Hündin Azita von der Tauberklinge als Mitführhund-Team eingesprungen, da eine Teilnehmerhündin läufig war. Die junge Azita hat den Unterordnungsteil IPO cool und souverän gemeistert und zeigte sich völlig unbeeindruckt von der Zuschauerkulisse des Stadions, obwohl Teampartner Eva Linden zumindest vor diesem unerwarteten Auftritt einigermaßen nervös war.

                                                     

Die Landesgruppe BadenWürttemberg RZV-H sicherte sich die Plätze 1 bis 3 (Thomas Feldbusch, Marin Aust, Reinhold Sans)...das war schon eine kleine Sensation.

                          

Ein riesiges Dankeschön geht an alle Helfer, die den Verein nicht nur an der Veranstaltung selbst vom frühen Morgen bis spät in die Nacht tatkräftig und stets mit guter Laune vertreten haben, sondern sich auch schon im Vorfeld bei den Vorbereitungen mit eingebracht haben. Das gilt natürlich auch für die zahlreichen Kuchenspender.

12./13.09.2015   IPO-FH Quali Süd RZV-H in Seifertshain (Leipzig)

Bei hochsommerlichen Temperaturen fand die diesjährige Qualifikation Süd zur IPO-FH DM in Seifertshain bei Leipzig statt. Das Fährtengelände bestand aus durchweg blanken Acker, der durch den ständigen Wind komplett ausgetrocknet war. Es waren 17 Teams am Start.

Eva Linden hatte mit ihren beiden Hunden die Vorqualifikation geschafft und ging mit Bolena vom Hohenloher Land und mit ihrer erst 2-jährigen selbst gezogenen Azita von der Tauberklinge an den Start. Auch Christian Linden war mit dabei.

Die junge Azita legte an Tag 1 mit vorzüglichen 97 Pkt. bei LR Wilhelm Bittner vor, der ihr vorzügliches und sehr triebiges Suchverhalten hervorhob, und sicherte sich den Tagessieg. Bolena erreichte an diesem Tag sehr gute 93 Pkt., ihr machte die Hitze deutlich mehr zu schaffen.

Am 2. Tag war Azita der Pechvogel des Tages, zog sie doch das Los mit dem einzigen frisch gegrubberten Acker: dieser war für die junge Hündin nicht zu schaffen...schade!

Dafür konnte Bolena an diesem Tag ihr Können unter Beweis stellen und erreichte unter LR Helge Ludwig sehr gute 95 Pkt. und damit war die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft für Fährtenhunde gesichert. Mit diesem Ergebnis belegte Eva Linden mit ihrer Bolena nicht nur Platz 2 der Qualifikation Süd, sondern erreichte auch den 2. Platz der Gesamtdeutschen Qualifikation RZVH, die sich aus Süd, Mitte und Nord zusammensetzt und diesmal aus 39 Teams bestand!

                                     

Eva Linden belegte mit ihrer Bolena vom Hohenloher Land mit sehr guten 188 Punkten den 2. Platz!

Das Team nimmt auf der Deutschen Meisterschaft für Fährtenhunde IPO-FH RZV-H teil,die dieses Jahr am 17./18.10.2015 in Grünsfeld stattfindet!       

                                 

Der Verein gratuliert zu dieser tollen Leistung und wünscht viel Erfolg auf der DM !!!

                                                

07. bis 09.08.2015  VDH IPO DM in Rottweil

Bei Temperaturen nahe der 40°C Marke fand die diesjährige VDH IPO DM in Rottweil statt. Diesmal waren auch 2 Starter des RZV-H (darunter auch ein Starter der LG Ba-WÜ).

Zur Unterstützung der Teilnehmer waren u.a. Sebastian Lesch, Eva Linden (2.VS LG Ba-Wü) und Christian Linden(Übungswart LG Ba-Wü) mit angereist.

Caroline Bronnenmayer mit Fly Devil´s Breed erkämpfte sich den 31. Platz und Martin Aust mit Bara von den Kurpfalzjägern konnte sich sogar Platz 21 sichern!

16. bis 19.07.2015  2. Erich-Barthelme-Gedächtniskurs Abt. C:

Bei hochsommerlich heißen Temperaturen fand der diesjährige Erich-Barthelme-Gedächtniskurs Abt.C statt.

Als Schutzdiensthelfer waren Sabine Kerschner (Österreich) und Peter Regner wieder dabei.

An drei Tagen trafen sich zahlreiche Gleichgesinnte aus ganz Deutschland und Österreich um mit ihren Hunden zu trainieren und danach bei gemütlichem Beisammensein zu entspannen und sich auszutauschen.

Für´s  leibliche Wohl, lockere Atmosphäre und reibungslosen Ablauf sorgte das Team rund um Erna Zwarg, Rebekka Kupka und Werner Seidenspinner. 

Von unserem Verein waren als Teilnehmer mit dabei:

Stephanie Bischof mit Blade von der Tauberklinge:

Marietta Heil mit Bär (Nathan) von Prichsenstadt:

Eva Linden mit Bolena vom Hohenloher Land:

Eva Linden mit Azita von der Tauberklinge:

11./12.07.2015   Fährtenlegerseminar RZV-H in Nürnberg

Eva und Christian Linden haben am 1. Fährtenlegerseminar des RZV-H LG Süd in Nürnberg teilgenommen und konnten auch ihre IPO-Trainerscheine RZV-H verlängern.

An 2 Tagen wurden die Teilnehmer von den Referenten Roland Schirling und Frank Heindorf sehr anschaulich und kurzweilig in das prüfungsgemäße Fährtenlegen eingeführt.

Themen waren  u.a. Auszüge aus der aktuellen Prüfungsordnung und deren klare Vorgaben, es wurden aber v.a. auch die nicht selbstredend klare Vorgaben besprochen. Dazu kamen praktische Detailübungen wie die Vorbereitungen zum Fährtenlegen nach PO und Umsetzung von Richteranweisungen: Geländebeschaffenheit, Berechnung des Flächenbedarfs und der Schrittzahlen des Fährtenverlaufs, Schrittlänge- und Intensität, wie werden die Winkel getreten und wie die Gegenstände gelegt.

Auch die Praxis im Gelände kam nicht zu kurz: hierzu gehörten Orientierung und Markierung im Gelände sowie das Legen von vorgegebenen, zuvor berechneten Fährten im Maßstab 1:10. Aber auch das PO-gemäße Treten der Winkel sowie Auswirkungen von verschiedenen Schrittlängen  und Trittintensitäten wurden ausgiebig besprochen.

Da in diesem Seminar auch die Konsequenzen von verschieden getretenen Fährten auf das Suchverhalten des Hundes diskutiert wurden, konnte auch Vieles mitgenommen werden, was sich sicherlich positiv auf die Ausbildung auswirken wird.

04./05.07.2015  Team Heuwinkl Seminar in Villingen-Schwenningen

Bei fast unerträglichen Temperaturen von z.T. 40°C haben Eva und Christian Linden am Team Heuwinkl Seminar beim HSV Schwenningen teilgenommen, auch um den IPO-Trainerschein zu verlängern.

An 2 Tagen wurden Ausbildungsmethoden im Bereich Unterordnung (Fußgehen, Sitz, Platz, Steh sowie Apportieren und Voraus) ausführlich besprochen und auch vorgeführt. Es konnten viele Anregungen mitgenommen werden.

10.05.2015  Nachzuchtbeurteilung RZV-H in Tauberbischofsheim

Bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein fand in Tauberbischofsheim die erste Nachzuchtbeurteilung (NZB) des Rassezuchtvereins der Hovawarte (RZV-H) statt. Richterin Eva Preisinger hatte für alle Junghunde ein geduldiges Händchen und stand den Hundeführern stets beratend zur Seite.

Es waren 25 Junghunde gemeldet und so zog sich die Veranstaltung bis in den frühen Abend. Ein großes Dankeschön all die Helfer, die schon ab morgens halb sieben am Vereinsheim zum Helfen waren und natürlich an das grandiose Küchenteam!

Stephanie Bischof nahm mit ihrem Blade von der Tauberklinge teil, der sich toll präsentierte!

Eva Linden konnte ihren gesamten B-Wurf von der Tauberklinge vorstellen, sogar die Besitzerin des Deckrüden war mit diesem angereist:

Deckrüde Javo aus Vinkona und Zuchthündin Bolena vom Hohenloher Land mit ihrem Nachwuchs aus dem Leistungszucht B-Wurf von der Tauberklinge: Bazooka, Bluna, Belyza, Blade, Bomba und Bond

26.04.2015    OB-Prüfung in Reutlingen-Betzingen

                             Sebastian Lesch und Christian Linden

25./26.04.2015        JB / ZTP RZV-H in Sinsheim

als Helfer mit dabei waren: Erna Zwarg, Rebekka Kupka, Stephanie Bischof, Eva Linden

die JB erfolgreich abgelegt hat Marietta Heil mit Bär (Nathan) von Prichsenstadt

18.04.2015    VS RZV-H der LG Ba-Wü in Sinsheim

                                dabei waren: Eva und Christian Linden

06.04.2015   Osterbrunch beim HSV Tauberbischofsheim

Bei kühlen Temperaturen und durchwachsenen Wetter trafen sich wieder zahlreiche Mitglieder und Freunde des HSV TBB zum gemütlichen Beisammensein  beim Brunchen und anschließendem "Angrillen". Für die Hund-Mensch-Teams stand freies Training auf dem Programm mit abschließenden Schutzdienst.

                            

29.03.2015  Leistungsprüfung (RZV) beim HSV Tauberbischofsheim

Bei Regen und Sturm fand die erste RZV-H Leistungsprüfung unter LR J. Jais beim HSV Tauberbischofsheim statt, Prüfungsleiterin war Stephanie Bischof.

Drei der gemeldeten Hunde wurden am Vorabend der Prüfung krankheitsbedingt aus der Prüfung genommen.

Begonnen wurde mit den BH-Prüflingen, während der Fährtenleger zum Legen der beiden FH2 schon im Gelände unterwegs war.     

              

Erna Zwarg mit Benny und Sebastian Lesch mit Hermann haben den LR mit ihren Leistungen überzeugt und auch  der anschließende Verkehrsteil war für die beiden Teams kein Problem.        

Danach ging es ins Fährtengelände, Regen und Wind wurden stärker: 

                    

Eva Linden startete mit der erst 2jährigen selbst gezogenen Azita von der Tauberklinge bei der ersten Fährtenprüfung der jungen Hündin gleich in der Stufe FH2 und konnte diese mit 95 Pkt. erfolgreich ablegen. Somit hat sich Eva Linden auch mit der jungen Azita für die IPO-FH Quali zur Deutschen Meisterschaft IPO-FH RZV-H qualifiziert.

                               

     Eva Linden legte mit Bolena vom Hohenloher Land die FH2 mit vorzüglichen 98 Pkt. erfolgreich ab.

             

Prüfungsergebnisse:

Erna Zwarg mit Benny:  Begleithundprüfung erfolgreich bestanden

Sebastian Lesch mit Hermann: Begleithundprüfung erfolgreich bestanden.

Eva Linden mit Azita von der Tauberklinge: FH 2  95 Pkt. (sehr gut)

Eva Linden mit Bolena vom Hohenloher Land: FH 2  98 Pkt. (vorzüglich)

Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer, die uns an diesem Tag tatkräftig unterstützt haben!

 

08.03.2015    JHV RZV-H LG Ba-Wü

                             mit dabei waren: Stephanie Bischof, Sebastian Lesch, Eva und Christian Linden

 

01.03.2015    swhv Verbandstag in Mühlacker

                                      Unseren Verein hat Christian Linden vertreten.

         

31.01.2015    JHV im Vereinsheim

27.01.2015   VDH Sportabzeichen in Gold

Eva Linden wurde für "erfolgreiche Führung von Gebrauchshunden auf Leistungsprüfungen" das

Goldene Hundeführer-Sportabzeichen des Verbandes für das Deutsche Hundewesen e.V. (VDH)

verliehen.

                            

 Eva Linden mit ihrer kürzlich verstorbenen Hündin Alina von Glücks-Stein, mit der sie ihre bislang größten Erfolge feierte.

IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII

13.12.2014     Vereinsmeisterschaft mit anschließender Weihnachtsfeier

Beim diesjährigen Wettbewerb konnten  wieder Hunde aller Altersklassen teilnehmen. Zunächst musste ein sehr anspruchsvoller Hindernisparcours gemeistert werden, in dem auch kleine Gehorsamsübungen gezeigt werden mussten. Der zweite Teil war ein "Speedy", bei dem es auf die Schnelligkeit des Hundes ankam.


Ergebnisse: Platz 15  Annemarie mit Yasko

                     Platz 14   Gisela mit Gesche

                     Platz 13  Annerose mit Charly

                     Platz 12  Steffi mit Blade von der Tauberklinge

                     Platz 11  Marie-Luise mit Lotta

                     Platz 10  Lucia mit Bora vom Kilianstein

                     Platz 9    Rebekka mit Chili

                     Platz 8   Yvonne mit Paula

                     Platz 7   Erna mit Benny

                     Platz 6   Eva mit Azita von der Tauberklinge

                     Platz 5   Eva mit Bolena vom Hohenloher Land

                     Platz 4  Anna-Lena mit Arie

                     Platz 3   Sebastian mit Hermann

                     Platz 2  Magdalena mit Bolle vom Kilianstein

                     Platz 1  Magdalena mit Calinka vom Kahltal

Wir gratulieren allen Teilnehmern!

Nach der Siegerehrung trafen sich zahlreiche Vereinsmitglieder mit ihren Familien und Freunden bei der diesjährigen Weihnachtsfeier zu einem leckerem Essen und ließen das Jahr beim anschließenden gemütlichem Beisammensein ausklingen.

 

                      

07.12.2014  Herbstprüfung (swhv) beim HSV Tauberbischofsheim

Leistungsrichter: Markus Leyer                   Prüfungsleiterin: Rebekka Kupka

Die Begleithundprüfung haben erfolgreich bestanden:   Sebastian Lesch mit Hermann

                                                                                                 Magdalena Brendan mit Bolle v. Kilianstein

                                                                                                 Eva Linden mit Azita von der Tauberklinge

                                                                                                 Lucia Brendan mit Bora vom Kilianstein

Die FH1 hat erfolgreich abgelegt: Magdalena Brendan mit Calinka v. Kahltal mit 82 Punkten.

Die FH2 hat erfolgreich abgelegt: Eva Linden mit Bolena v. Hohenloher Land mit vorzüglichen 96 Pkt.

Mit diesem tollen Ergebnis hat sich Eva Linden mit ihrer Bolena vom Hohenloher Land erneut zur IPO-FH Qualifikation zur IPO-FH DM RZV-H qualifiziert, die 2015 von der Landesgruppe Süd ausgerichtet wird!

                            


14. bis 16.11.2014  IPO Qualifikation zur IPO DM 2015 RZV-H beim HSV TBB


Ebenfalls zum ersten mal fand die IPO-Qualifikation zur IPO-DM 2015 des RZV-H beim HSV Tauberbischofsheim statt.

Leistungsrichter: Helge Ludwig, Prüfungsleiter: Stefan Rometsch

Helfer: Tobias Frey + K.-H. Obermeyer, Ersatz: Christian Linden

Man traf sich bereits am Freitag Abend zur Auslosung der 9 Teams. Der Samstag begann mit den Fährten der ersten Gruppe, danach mussten sich die Teams in der Unterordnung beweisen und am Nachmittag war das Können der Hunde beim Schutzdienst gefragt. Am Sonntag Morgen startete dann die zweite Gruppe in die Fährte, dann folgte die Unterordnung und gegen Mittag zum Abschluss der Schutzdienst.

Die Ergebnisse der Erstplatzierten waren beeindruckend, 5 der 9 Teams konnten sich für die IPO-DM 2015, die in Tauberbischofsheim stattfinden wird, qualifizieren. So hat sich z.B. Marin Aust mit Bara von den Kurpfalzjägern den ersten Platz mit vorzüglichen 292 Pkt (99/96/97a) gesichert, gefolgt von Caroline Bronnenmayer mit Fly Devils Breed mit 289 Pkt (97/96/96a) und Reinhold Sans mit Lasko vom Hause Luka mit 284 Pkt (95/98/91a).

Im Anschluss fand noch eine Helferprüfung in Theorie und Praxis statt, die beide Anwärter bestehen konnten.

28.09.2014  FH- Qualifikation swhv KG07 beim HSV Neckargartach

                          Teilnehmer: Eva Linden mit Bolena vom Hohenloher Land

                          mit dabei: Sebastian Lesch und Christian Linden

Leider war das Prüfungsgelände durchgängig Acker mit unterschiedlich hohem Senfbewuchs. Da Senf ätherische Öle abgibt und hoch allergen ist, hat Eva LInden sich entschieden zu Gunsten der Gesundheit ihrer Hündin die Teilnahme zurück zu ziehen:

Tierärzte berichten, dass gerade Fährtenhunde vermehrt von Tumorbildungen im Nasen-und Kopfbereich betroffen sind. Nicht immer ist ersichtlich, was der Organismus des Hundes bei seiner intensiven Nasenarbeit über die Jahre hinweg im Training oder auf Prüfungen aufnimmt.  Für die sehr empfindliche Hundenase offensichtlich nicht geeignetes Gelände kann aber vermieden werden, denn die Gesundheit der Hunde geht auch im Sportbereich vor!

12.-14.09.2014  IPO-FH-Quali Süd RZV-H

Zum ersten Mal richtete der HSV Tauberbischofsheim eine Qualifikation zur DM für Fährtenhunde des RZV-H aus.

Es waren 16 Teilnehmer am Start und somit mussten durch den "IPO-Modus" 40 Fährten (mit Ersatzfährten) gelegt werden. Auch wenn leider einige Teilnehmer nicht bestehen konnten, so wurden doch die 5 besten Teams ermittelt, die nun bei der Deutschen Meisterschaft IPO-FH RZV-H bei Leipzig starten.

 

Überschattet wurde die Veranstaltung durch den krankheitsbedingten Tod von Eva Linden´s Hündin Alina von Glücks-Stein, die über Jahre hinweg fester Bestandteil von Veranstaltungen wie dieser war. Alina hatte immer kontinuierlich hervorragende Leistungen im FH-Bereich gezeigt. Obwohl Eva Linden mit ihrer Bolena ebenfalls für diese Veranstaltung qualifiziert gewesen wäre, verhinderte dieses traurige Ereignis natürlich ihre Teilnahme.


04.-07.09.2014  Erich-Barthelme-Gedächtniskurs Abt.C

mit den Schutzdiensthelfern Sabine Kerschner (Österreich) und Peter Regner

Teilnehmer aus unserem Verein:

Stephanie Bischof mit Blade von der Tauberklinge:

Eva Linden mit Bolena vom Hohenloher Land:

Eva Linden mit Azita von der Tauberklinge:

Magdalena Brendan mit Bolle vom Kilianstein und Calinka vom Kahltal
Lucia Brendan mit Bora vom Kilianstein

                                  

Bei herrlichem Wetter fand der erste Schutzdienstkurs in Tauberbischofsheim statt, den der Verein seinem langjährigen Ehrenmitglied Erich Barthelme gewidmet hat.

Eröffnet wurde der Kurs von Eva Linden´s  Seniorhündin Alina von Glücks-Stein, deren Spezialgebiet eigentlich das Fährten ist:

                                         

An drei Tagen trafen sich Gleichgesinnte aus ganz Deutschland und Österreich um mit ihren Hunden zu trainieren und danach bei gemütlichem Beisammensein zu entspannen.

Für einen reibungslosen Ablauf und eine entspannte Atmosphäre für jedermann sorgte das Team rund um Erna Zwarg und Werner Seidenspinner, das sich sowohl um technische Angelegenheiten als auch um das leibliche Wohl bestens gekümmert hat.

     

IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII

02.08.2014  Wir nehmen Abschied von unserem langjährigen Vereinskameraden und

                          Freund Erich Barthelme.

IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII

05.06.2014  Arbeitstagung swhv KG07 in Öhringen

                                 teilgenommen hat Christian Linden

08.05.2014  Ausbildersitzung RZV in Stuttgart-Mühlhausen

                   teilgenommen hat: Christian Linden

18.-20.04.2014 Schutzdienstkurs in Korntal-Münchingen mit Heiko Drechsler

                           Teilnehmer: Christian Linden mit Azita von der Tauberklinge

        

21.04.2014  Traditionelles Osterbrunch beim HSV TBB

Bei herrlichem Wetter trafen sich zahlreiche Mitglieder, Familienangehörige und Freunde zum traditionellem Osterbrunch mit Angrillen. Für die Vierbeiner stand "freies Training" auf dem Programm.

                        ...Sektempfang...                                                ...Brunch...

                               

                                       ...und Spezialitäten vom Grill !

Auch die Jüngsten hatten ihren Spaß:

                         

  ... hat hier jemand Osterhasi gesagt ?....       ...los geht die Ostereiersuche!

                 

12.03.2014  Welpenbetreuerschein RZVH bestanden:  Madalena Brendan und

                                                                                              Eva Linden

09.03.2014  swhv Verbandstag in Mühlacker

                                als Vertreter unseres Vereins dabei: Christian Linden

01.03.2014  JHV im Vereinsheim Tauberbischofsheim

23.02.2014  swhv Helferseminar beim PHC Karlsruhe- Knielingen

Am Helferseminar mit Benjamin Klöck haben teilgenommen:

Sebastian Lesch und Christian Linden

Als Hundeführer mit Übungshunden mit dabei: Eva Linden mit Bolena vom Hohenloher Land und Azita von der Tauberklinge.

Als Fotografin mit dabei: Stephanie Bischof

                              Sebastian mit Azita von der Tauberklinge

Christian mit Bolena vom Hohenloher Land  

Sebastian     

                                               

                         Christian  

                                  Azita von der Tauberklinge mit Benjamin Klöck

               Bolena vom Hohenloher Land mit Benjamin Klöck

09.02.2014  JHV RZVH in Karlsbad-Auerbach

                                 Unser Verein wurde durch Christian Linden vertreten.

18.01.2014  Welpenbetreuerseminar in Nürnberg Teil2 

teilgenommen haben: Magdalena Brendan und Eva Linden

Das RZV Welpenbetreuerseminar fand in Nürnberg statt und erstreckte sich über insgesamt 3 Tage. Geschult wurde in Theorie und Praxis. Zum Abschluß wurde das Fachwissen in einer 5 (!) stündigen schriftlichen Prüfung abgefragt.

IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII

14.12.2013  Weihnachtsfeier in Tauberbischofsheim

Es trafen sich zahlreiche Vereinsmitglieder mit ihren Familien zu einem gemeinsamen Essen und anschließendem gemütlichen Beisammensein im Vereinsheim.

07.12.2013 Nikolausparcours u. Vereinsmeisterschaft beim HSV Tauberbischofsheim 

Der diesjährige Wettbewerb setzte sich aus 3 Teilen zusammen und es konnten Hunde aller Altersklassen teilnehmen: zunächst musste ein Hindernisparcours auf Fehler und Zeit gemeistert werden. Beim folgenden Waldparcours wurde Teamfähigkeit und der Umgang mit ungewohnten Situationen überprüft. Abschließend mussten sich die Teams noch in einer Unterordnungsüberprüfung beweisen.

Ein paar Impressionen:

                    

      

      

 

 

        

          

        

                                                  

Bis zum Schluß war es spannend, die vorderen Plätze lagen sehr eng zusammen:

Ergebnisse: Platz 13: Andreas mit Lola

                    Platz 12: Lucia mit Bora

                    Platz 11: Uwe mit Darkos

                    Platz 10: Daniela mit Laska

                    Platz 9:  Magdalena mit Bolle

                    Platz 8: Jana mit Nikan

                    Platz 6: Erna mit Benny und Jana mit Bali

                    Platz 5: Sonngard mit Nala

                    Platz 4: Sebastian mit Hermann

                    Platz 3: Magdalena mit Calinka

                    Platz 2: Heike mit Lila

                   Platz 1: Alexander mit Shycco

Beim Hindernis- und Waldparcours konnten auch schon die Jüngsten aus unserer Junghundegruppe teilnehmen, wie z.B. Irina mit Mala, Wolfgang mit Eyko, Beate mit Smilla, Sabine mit Jamie und Thomas mit Pan. Auch sie haben gemeinsam die ihnen gestellten Aufgaben toll gemeistert!

Wir gratulieren allen Teilnehmern!

                

Nachdem der Niklaus den Jüngsten noch ein paar Leckerein mitgebracht hat, saßen die Teilnehmer, Familienangehörigen und Besucher noch bei einem leckeren Essen, Glühwein und Feuerzangenbowle gemütlich beisammen und ließen den Tag gemeinsam ausklingen.

                                             

01.12.2013   Herbstprüfung beim HSV Tauberbischofsheim

Leistungsrichter: Jörg Klebig                                                      Prüfungsleiter: Alexander Vetter

Bei frischen Temperaturen und dichtem Nebel traf man sich bereits um 7 Uhr, damit Richter und Fährtenleger rechtzeitig ins Fährtengelände abfahren konnten. Der Boden war beim Legen der Fährten noch gefroren, beim späteren Absuchen der FH´s aufgeweicht und sehr matschig.

Nach der Wesensüberprüfung und Chipkontrolle wurden zunächst die IPO3 Fährten abgesucht und anschließend mit den Unterordungen BH und IPO3 begonnen.

Da die 3 stündige Liegezeit der 3 FH´s abzuwarten war, waren nun die BH´ler im Verkehrsteil gefordert.

Nach einer kleine Pause ging es erneut ins Fährtengelände zum Absuchen von der FH1 und den 2 FH2.

Abschließend mussten die IPO3 Prüflinge noch ihr Können im Schutzdienst zeigen.

Insgesamt wurden allen Teams von Leistungsrichter Jörg Klebig ein hohes Ausbildungsniveau bescheinigt und es konnten alle ihr Prüfungsziel erreichten!

Die Begleithundprüfung haben erfolgreich abgelegt:  Lucia Brendan mit Bora vom Kilianstein

                                                                                              Magdalena Brendan mit Bolle vom Kilianstein

                                                                                              Sebastian Lesch mit Hermann

                

                                         

Die IPO3 haben erfolgreich abgelegt: Patryck Hoff mit Diego

                                                                  Thomas Feldbusch mit Darkos vom Kahltal

        

Die FH1 hat erfolgreich abgelegt: Magdalena Brendan mit Calinka vom Kahltal mit 80 Pkt. (gut)

Die FH2 haben erfolgreich abgelegt: Eva Linden mit Alina von Glücks-Stein mit 95 Pkt. (sehr gut)

                                                                                   mit Bolena vom Hohenloher Land mit 97 Pkt. (vorzgl.)

Somit hat sich Eva Linden erneut mit beiden Hunden zur Teilnahme an der Quali Süd zur IPO FH DM RZVH 2014 qualifiziert!

      

                            

  

Alle Prüfungsteilnehmer haben bestanden:

                    

23./24.11.2013   Welpenbetreuerseminar RZVH in Nürnberg

teilgenommen haben: Magdalena Brendan und Eva Linden

Die Abschlußprüfung zum Welpenbetreuer findet am 18.01.2014 in Nürnberg statt.

17.11.2013  Basisseminar RZVH in Tauberbischofsheim

Erfolgreich teilgenommen haben: Magdalena Brendan, Eva Linden, Christian Linden

26./27.10.2013  Verbandsmeisterschaft IPO-FH swhv in Einöllen (Pfalz)

Eva Linden hat sich mit ihrer fast 11 Jahren alten Hündin Alina von Glücks-Stein als Kreismeister FH der Kreisgruppe 07 zur diesjährigen Verbandsmeisterschaft IPO-FH qualifiziert, die diesmal in Einöllen stattfand.

Das bergige Gelände war sehr anspruchsvoll und die Hunde mussten viele Geländewechsel meistern.

Am zweiten Tag mussten die Hunde zeigen, was wirklich in ihnen steckt: bei Orkantief "Christian" mit Regen- und Sturmböen mussten leider auch viele aufgeben.

                               

                 Bei der Anmeldung an Tag 2: ...man beachte Alina´s Ohren...

                   

                ...bei dem Sturm war auch die Leine schwer zu "bändigen"...

Unser Team erreichte von 20 Teilnehmern den 8. Platz mit dem Gesamtergebnis: 171 Pkt (84/87) und ist als Érsatzteilnehmer für die Deutsche Meisterschaft Fährtenhunde IPO-FH dhv gesetzt (die Erstplatzierte nimmt nicht an der dhv-DM teil)!

  Eva Linden mit ihrer Alina   

                          

18. bis 20.10.2013  Deutsche Meisterschaft IPO-FH (RZVH) in Bedburg (NRW)

Eva Linden hat sich dieses Jahr mit Bolena vom Hohenloher Land zur Deutschen Meisterschaft der Fährtenhunde RZVH qualifiziert, welche zum ersten Mal als IPO-FH zu meistern war.

Als Fährtengelände war Acker mit Saat angekündigt. Als Leistungsrichter waren Manuela Dossinger und Frank Heindorf vor Ort.

Die erste Fährte beendete das Team unter den strengen Augen von Leistungsrichterin Manuela Dossinger mit sehr guten 93 Punkten und belegten an Tag 1 Platz 8!

Leider wurde aus Saatacker am 2.ten Tag fast hüfthoher Senf...Eva LInden entschied sich die Fährte abzubrechen, da es für Bolena kein Durchkommen durch den Senf gab:

13.10.2013 Marsch der Vereine zur Martini-Messe in Tauberbischofsheim 

Wie schon in den vergangenen Jahren trafen sich zahlreiche engagierte Mitglieder unseres Vereins zum traditionellen Marsch der Vereine in Tauberbischofsheim.

Das diesjährige Motto: "Damit nicht der HUND das Sagen hat...":

Mit dabei:

                                                   

Ihrö Gnaden Prinzessin Alina geborene von Glücks-Stein und Ihrö Durchlaucht Prinz Hermann.

                   

                

                                                                 ... Hund trifft Känguru...

             

                                                        ... Marschformation...

             

                

                                                    ....na...?...war´n wir nicht toll??

                

     ...Abschluß beim Frühschoppen mit Weißwurstfrühstück und gemütlichem Beisammensein...

         

12.10.2013  Ausbildertreffen RZVH LG Ba-WÜ

Das Ausbildertreffen des RZVH, Landesgruppe BadenWürttemberg, fand diesmal beim HSV Tauberbischofsheim statt.

14./15.09.2013  IPO-FH Qualifikation Süd RZVH zur DM IPO-FH in Gößnitz

Eva Linden hat sich dieses Jahr mit ihren beiden Hunden Alina von Glücks-Stein und Bolena vom Hohenloher Land zur Teilnahme an dieser Prüfung qualifiziert, die in der Nähe von Leipzig statt fand.

Es waren 14 Teams aus Bayern, Baden-Württemberg, Thüringen und Sachsen am Start und nur die ersten 5 sind zur Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft Fährtenhunde RZVH qualifiziert.

Das Gelände war an beiden Tagen extrem schwierig und sehr anspruchsvoll. Leider konnten dadurch auch nur 7 Teams bestehen.

Alina von Glücks-Stein, die mit ihren 10,5 Jahren der älteste teilnehmende Hund war, verpaßte den 5. Platz nur um 4 Punkte.

Bolena vom Hohenloher Land erreichte den 4. Platz und startet nun auf der Deutschen Meisterschaft Fährtenhunde IPO-FH, die dieses Jahr in der Nähe von Köln stattfindet.

  Alina   

        ...geschafft...!!!

Bolena 

               ...geschafft...!!!.

11.08.2013 Schutzdienstseminar swhv KG 07 beim VdH Markgröningen

7 Vereinsmitglieder trafen sich zur Teilnahme am SD-Seminar mit dem Hauptthema: "Junghundeaufbau IPO Abteilung C" beim VdH Markgröningen.

Teilnehmer:

Alexander Vetter mit Shycco

Eva Linden mit Bolena v. Hohenloher Land und Azita von der Tauberklinge (IPO Trainer swhv, RZV-H)

Christian Linden (Helfer und IPO Trainer RZV-H)

Sebastian Lesch (Helfer in Ausbildung)

Stephanie Bischof, Erna Zwarg und Stephanie Vetter

Nach einem lehrreichen theoretischen Teil mit Referent Freddy Hauck begann die Praxis schon vor dem Mittagessen, dadurch waren jeweils 2 Durchgänge für die Hunde  möglich. Alle hatten ihren Spaß....an beiden Enden der Leine.

Teilnehmende Hunde unseres Vereins:

Azita von der Tauberklinge:

                     ....unsere Jüngste im Bereich Schutzdienst bei ihrem "Einsatz" mit Tobias Oetinger....          

    

 Shycco:

  

                                                         ... mit Christian Linden...

   

                                           ...und mit Freddy Hauck.

Bolena vom Hohenloher Land:

  mit Christian Linden...    

    

                                            ...und mit Tobias Oetinger...

    

28.07.2013  Zu Gast bei der 100-Jahr-Feier Spessartverein Tauberbischofsheim

Viele unserer Mitglieder trafen sich bei unseren "Nachbarn", dem Spessartverein Tauberbischofsheim,anläßlich deren 100-Jahr-Feier zum Gratulieren und überreichten als Anerkennung ein Glückwunschschreiben und eine Gedenktafel. Danach beschloß man den Nachmittag mit gemütlichen Beisammensein.

                           

   

21.07.2013   Grillenfest mit hundesportlichen Aktivitäten in Tauberbischofsheim

Bei sommerlichen Temperaturen trafen sich viele Hundesportler zum "freien Training" mit gemütlichem Beisammensein. Es gab Leckerein vom Grill, sommerliche Salate und kühle Köstlichkeiten zum Nachtisch.

                              

Neben Unterordungsübungen gab es 2 Schutzdienstdurchgänge mit mehreren Helfern, bei denen über 10 Hunde ihren Spaß hatten, zur Abkühlung standen natürlich Wasserbecken für die Vierbeiner bereit.

14.07.2013  Verbandsmeisterschaft Team-Test Stuttgart -Mühlhausen

Beim Vf'SuW Mühlhausen fand dieses Jahr die Verbandsmeisterschaft Team-Test statt, die letzte Team-Test Prüfung nach der alten TT-Prüfungsordnung.

Zwei unserer Teams stellten sich dieser Herausforderung bei unangenehmen heißen Temperaturen (Eva Linden konnte mit ihrer Bolena verletzungsbedingt leider nicht starten):

                       

          Sebastian Lesch mit Hermann & Magdalena Brendan mit Calinka vom Kahltal

Zur Unterstützung Ihrer Vereinskameraden waren mit dabei: Erna Zwarg, Eva und Christian Linden

05.07.2013 Umzug der Vereine zur Eröffnung Altstadtfest Tauberbischofsheim

                          

08.06.2013  Fährtenseminar in Bretzfeld-Geddelsbach mit Marco Dreyer

                         Teilnehmer: Sebastian Lesch, Tina Bauer, Eva Linden, Christian Linden

04.06.2013  Arbeitstagung beim VdH Ludwigsburg

                    teilgenommen hat: Christian Linden

01.06.2013  Helferprüfung in Walkenried

                          Am 01. Juni 2013 hat Christian Linden seine Helferprüfung im RZV-H in Theorie und

                                Praxis erfolgreich abgelegt!

                                Die Prüfung fand in Walkenried im Rahmen der dort stattfindenden Leistungsprüfung statt.

                                    Leistungsrichter: Michael Vorsatz                   Lehrhelfer: Heiko Drechsler

                                   

                         

                        Christian mit Bolena (IPO3)                            Christian mit Diego (IPO1)                                    

                                                            

09.05. bis 11.05.2013  Schutzdienstwochenende in Sinsheim:

                                               Teilnehmer: Magdalena Brendan mit Calinka vom Kahltal

                                                                                                                      und Bolle vom Kilianstein

                                                                               Lucia Brendan mit Bora vom Kilianstein

                                                                               Eva Linden mit Bolena vom Hohenloher Land

                                                                               Chrisitian Linden 

            

05.05.2013 Frühjahrsprüfung beim HSV Tauberbischofsheim:

                         Leistungsrichter: Georg Benz               Prüfungsleiterin: Stephanie Bischof

                              Schutzdiensthelfer: Christian Linden

                              Die Begleithundprüfung haben erfolgreich abgelegt: Heike Gruber mit Ilka

                                                                                                                           Sebastian Lesch mit Hermann

                                                                                                                           Daniel Mann mit Anisa v. Burgtroll

                           Die IPO3 mit 261 Pkt. hat abgelegt: Eva Linden mit Bolena vom Hohenloher Land (97/84/80v)

                

                                                                                                                            

04.05.2013 Leistungsprüfung beim VdH Backnang:

                        Leistungsrichter: Jörg Klebig

                        Eva Linden legt mit Bolena vom Hohenloher Land trotz Dauerregens die FH2 mit der

                              höchst möglichen Punktezahl von 100 Pkt. (vorzügl.) ab.

                                        

        Damit hat sich Eva Linden nun auch mit Bolena zur Fährtenhunde-Qualifikation Süd IPO FH des

        Rassehundezuchtverbands für Hovawarte zur RZV-H DM IPO-FH qualifiziert, die dieses Jahr

        in Gera bei Gössnitz stattfinden wird.

28.04.2013   Kreismeisterschaft Teamtest swhv KG 07

                                 beim HSV Tauberbischofsheim

Leistungsrichter: Jörg Klebig, Friedrich Beck                Prüfungsleiterin: Linda Krämer

Bei kühlen Temperaturen und regnerisch durchwachsenen Wetter nahmen 20 Teilnehmer aus verschiedensten

Vereinen der KG 07 mit ihren Hunden teil um sich im "Team" zu zeigen.

Der HSV Tauberbischofsheim wurde von 6 Teams vertreten, die sich alle bestens präsentierten .5 Teams

Platz 12: Anna-Lena Rushiti mit Arie

Platz 7: Eva Linden mit Alina von Glücks-Stein

Platz 6: Valentina Bauer mit Kim

Platz 5: Magdalena Brendan mit Calinka vom Kahltal

Platz 4: Sebastian Lesch mit Hermann

Platz 2: Eva Linden mit Bolena vom Hohenloher Land

von links nach rechts:

 

Anna-Lena Rushiti mit Arie, Sebastian Lesch mit Hermann, Valentina Bauer mit Kim, Christian Linden mit Alina, Eva Linden mit Bolena, Magdalena Brendan mit Calinka

Die ersten 3 Plätze: 

07.04.2013   FH Kreisgruppenqualifikation swhv KG 07

                                          beim VdH Kochertal                    

 Eva Linden wurde mit Alina von Glücks-Stein erneut Kreismeister mit 94 von 100 möglichen Punkten (sg)

und belegte mit Bolena vom Hohenloher Land mit 88 Punkten (gut) den 4. Platz!

Leistungsrichter: Georg Schermayer, Prüfungsleiter: Fritz Beck, Techn. Leiter: Frank Grzegorzek

Fährtenleger: Jörg Klebig

   Das Kreismeister-Team 2013:  

                                                          Eva Linden mit ihrer Alina von Glücks-Stein

Damit hat sich Eva Linden mit Hovawarthündin Alina von Glücks-Stein erneut die Fahrkarte zur Verbandsmeisterschaft

der Fährtenhunde swhv IPO-FH zur  Qualifikation zur dhv-DM geholt, die dieses Jahr im Oktober bei Kaiserslautern stattfinden

wird.

Zudem hat sich Eva Linden mit Alina von Glücks-Stein mit diesem super Ergebnis auch zur Fährtenhunde-

Qualifikation IPO-FH Süd des Rassehundezuchtverbandes für Hovawarte zur RZV-H DM qualifiziert, die dieses Jahr

 in Gera bei Gössnitz stattfinden wird!

Als Fährtenleger mit dabei: Christian Linden

Als Fahrer des Fährtenlegermobils, Zuschauer und Fotograf mit dabei: Sebastian Lesch

                                  Eva mit Alina                                                       Eva mit Bolena                                     

                     Das Grün täuscht: es war staubtrocken, steinig und sehr windig und damit sehr schwer!

 

        

   Eva mit Alina von Glücks-Stein und Bolena vom Hohenloher Land                                                                        

                                                     

01.04.2013   Osterbrunch beim HSV Tauberbischofsheim

                           Es trafen sich wieder zahlreiche Mitglieder und deren Familien und Freunde zu einem 

                                 gemütlichem Beisammensein, viel Spaß mit den Hunden und abschließenden Grillfest.

   

30.03.2013  THS Training beim AHSV Möckmühl

teilgenommen haben: Hanna Hess mit Enny, Julia Gruber mit Lila, Valentina Bauer mit Kim und

                                         Tina Bauer mit Awo von der Tauberklinge

  

16./17.03. und 23./24.03.2013   Schulung Grundausbilderschein (GAS)

                                                                   beim HSV Tauberbischofheim

 

03.03.2013    swhv Verbandstag in Mühlacker

                      teilgenommen haben: Horst Hartl und Christian Linden

        In diesem Rahmen wurde unser Ehrenmitglied Horst Hartl zum Ehrenleistungsrichter THS geehrt!

02.03.2013     THS Info-Tag beim AHV Heilbronn

                       Teilnehmer: Tina Bauer

24.02.2013     Jahreshauptversammlung RZV LG Baden-Württemberg

                                         bei Langensteinbach.

                                        Teilnehmer: Eva und Christian Linden

23.02.2013     Jahreshauptversammlung HSV Tauberbischofsheim

                                         in den Kronenstuben Königheim.

IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII

15.12.2012   Jahresabschlussfeier mit Bekanntgabe des Vereinsmeisters 2012

                       Fast 50 Mitglieder und ihre Familien trafen sich in den Kronenstuben in Königheim. Für einen

                             feierlichen Rahmen sorgten wieder Julia Gruber (Cello) und Hanna Hess (Saxophon). Man

                             genoss den Abend bei einem schönen Essen und anschließendem gemütlichen 

                             Beisammensein.

                             Ergebnisse der Vereinsmeisterschaft 2012:

                              Bewerter: Horst Strittmatter

                             Vereinsmeisterin wurde Valentina Bauer mit Kim, gefolgt von Hanna Hess mit Enny und

                              uliana Bauer mit Reika.

                           Es folgen: Tina Bauer mit Amy, Anna-Lena Rushiti mit Arie, Renate Krickl mit Cindy, Anna Mann

                           mit Maya, Sebastian Lesch mit Hermann, Dominic God mit Mogli, Heike Gruber mit Ilka,

                           Erna Zwarg mit Benny, Ute Ganszki mit Loba, Julia Gruber mit Lila, Günter Kordmann mit Charly,

                           Ralph Thoma mit Eiko, Annemarie Ziegler mit Jasko, Stefanie Dünnwald mit Nelson.

                                             

09.12.2012    Nikolaus Teamtest HSV Tauberbischofsheim

                      Leistungsrichter: Horst Hartl                        Prüfungsleiter: Sebastian Lesch

                                Alle Prüflinge haben trotz Schneesturms bestanden! Leider konnten einige auf Grund der 

                                schlechten Wetterverhältnisse nicht anreisen um teilzunehmen.

                                   

Platz 10: Julia Gruber mit Ilka (118Pkt)                    Platz 9: Ute Ganszki mit Loba (119Pkt)

Platz 8: Renate Krickl mit Cindy (124Pkt)                 Platz 7: Erna Zwarg mit Benny (126Pkt)

Platz 6: Stephanie Bischof mit Hermann ( 132Pkt)    Platz 5: Heike Gruber mit Ilka (133Pkt)

Platz 4: Magdalena Brendan mit Calinka (135 Pkt)    Platz 3: Anna-Lena Rushiti mit Arie (147Pkt)

Platz 2: Christian Linden mit Alina (149Pkt)              Platz 1: Eva Linden mit Bolena (150Pkt)

                  

                                                    

                                           

01./02.12.2012   IPO Ausbilderschulung RZV Sinsheim

                                     IPO Trainerschein haben abgelegt: Eva Linden, Christian Linden

25.11.2012    Herbstprüfung HSV Tauberbischofsheim

                         Leistungsrichter: Manfred Steiger             Prüfungsleiter: Sebstian Lesch

                               Schutzdiensthelfer: Christian Linden

                               Sachkunde zur Begleithundprüfung haben abgelegt: Stephanie Bischof, Daniel Mann

                               Die Begleithundprüfung haben erfolgreich abgelegt: Julia Gruber mit Lila

                                                                                                                      Stephanie Bischof mit Hermann

                                                                                                                      Erna Zwarg mit Benny

                                                                                                                      Renate Krickl mit Cindy

                                                                                                                      Anna Mann mit Anisa v. Burgtroll

                                                                                                                      Heike Gruber mit Ilka

                                    Die IPO1 hat erfolgreich abgelegt: Magdalena Brendan mit Calinka v. Kahltal

                                

                                    

17.11.2012     JHV KG07, VdH Kochertal

                                Vertreter unseres Vereins: Christian Linden

09. bis 11.11.2012   dhv IPO-FH DM, Kochertal

                                             Fährtenleger: Christian Linden

14.10.2012  Festumzug der Tauberbischofsheimer Vereine zu Martini

                

     

                        

09.09.2012   swhv IPO Quali in Öhringen

                                  Fährtenleger: Christian Linden, als Zuschauer mit dabei: Sebastian Lesch

25.08.12   THS Training beim AHV Möckmühl

                        Teilnehmer: Tina Bauer mit Amy, Juliana Bauer mit Reika, Hanna Hess mit Enny

21.07.2012    Auswärtstraining in Öhringen

                 

                       

               

                 

                   

               

                                                          

                           

15.07.2012   Vereins- und Stadtmeisterschaft mit Welpencup und Tag der offenen Tür beim HSV Tauberbischofsheim

   Zum Tag der offenen Tür wurden zahlreiche Vorführungen gezeigt, z.B.:  

                         Pas de deux:    

Quadrille:     

                                                   

Schutzdienst: 

                          ... und vieles mehr!

Trotz des eher durchwachsenen Wetters waren zahlreiche Zuschauer gekommen:

                            

Auch die 2. Stadtmeisterschaft mit Welpencup hatte regen Zuspruch gefunden.

                                   Ergebnisse:

Stadtmeisterschaft: 1. Platz: Jenny Krug mit Mogli

                                  2. Platz: Magdalena Brendan mit Calinka

                                  3. Platz: Leona Schmitt mit Luna

                                  4. Platz: Thorsten Licko mit Wuschel

                                  5. Platz: Christine Tack-Klein mit Julien

                                  6. Platz: Mona Philipp mit Sandy           

                             

Welpencup: 1. Platz: Lucia Brendan mit Bora

                     2. Platz: Magdalena Brendan mit Bolle

                     3. Platz: Melanie Ballweg mit Emma

                     4. Platz: Stefanie Hartnagel mit Anna

                     5. Platz: Nicole Ohmüller mit Ace

                     6. Platz: Alexander Bärlein mit Fenja

                     7. Platz: Desireh Gehrig mit Shanti

         

An der diesjährigen Vereinsmeisterschaft haben 17 Teams teilgenommen. Die Ergebnisse hierfür werden traditionell an der Weihnachtsfeier bekanntgegeben.

Hier ein paar Impressionen:

   

          

                 

                

              

             

    

        

                         

07. / 08. 07.2012  Seminar für Schutzdiensthelfer und IPO-Trainer beim VdH Neckarsulm 

                                 Teilnehmer: Sebastian Lesch, Christian Linden, Eva Linden

                              

06.07.2012    Einmarsch der Vereine zum Altstadtfest

                                                                                                    

07. bis 10.06.2012 Schutzdienstwochenende in Sinsheim 

 Teilnehmer: Eva und Christian Linden mit Bolena vom Hohenloher Land

06.06.2012 Arbeitstagung KG07 in Öhringen

                          Vertreter unseres Vereins: Christian Linden

20.05.2012 Kreismeisterschaft Teamtest KG 07 HF Brehmbachtal

                               Leistungsrichter: Fritz Beck

                                     Platz 6: Sebastian Lesch mit Hermann

                                     Platz 5: Heike Gruber mit Ilka

                                     Platz 4: Eva Linden mit Alina von Glücks-Stein

                                     Platz 3: Eva Linden mit Bolena vom Hohenloher Land

19.05.2012 Umzug der Vereine zum 100-Jährigen des Schützenvereins TBB

11. bis 13. 05.2012   dhv-DM IPO

                                               Als Fährtenleger mit dabei: Christian Linden

05.05.2012  Vereinsprüfung Tauberbischofsheim

                           Leistungsrichter: Freddy Hauck, Prüfungsleiterin: Angelika Dorstewitz

                                Sachkunde zur Begleithundprüfung hat abgelegt: Anna Fischer

                                Begleithundprüfung haben erfolgreich abgelegt: Julia Gruber mit Lila (Jugend)

                                                                                                         Sebastian Lesch mit Hermann

                                                                                                         Heike Gruber mit Ilka

                                                                                                         Tina Bauer mit Reika

                                                                                                         Christian Linden mit Alina von Glücks - Stein

                                                                                                         Ute Ganszki mit Loba

                                                                                                         Renate Krickl mit Cindy

                           Die IPO 2 hat abgelegt: Eva Linden mit Bolena vom Hohenloher Land: 97/90/83a= 270Pkt (sg)

                                 

                                                                                                                                               

     

01.04.2012  FH Qualifikation KG07 beim VdH Öhringen

                           Eva Linden mit Alina von Glücks-Stein: Platz 3

                                Eva Linden mit Bolena vom Hohenloher Land: Platz 6

                        

                               

11.03.2012  Jugendtag KG07 beim HSV Biberach

                           Vertreter unseres Vereins: Valentina und Juliana Bauer

04.03.2012   Verbandstag swhv in Mühlacker

                              Vertreter unseres Vereins: Christian Linden 

03.03.2012    JHV in Königheim mit Neuwahlen 

                               53 Mitglieder waren anwesend.

14./15., 21./22., 28.01.2012  IPO Trainerschulung Knittlingen

                                                       Teilnehmer: Eva Linden, Trainerschein Schutzhundesport abgelegt

14.01.2012   Übungsleiter Lehrgang Ludwigsburg

                                            gemeldete Teilnehmer: Christian Linden, Tina Bauer

IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII

17.12.2011 Jahresabschlussfeier mit Bekanntgabe des Vereinsmeisters 2011

            Fast 60 Mitglieder und ihre Familienangehörigen trafen sich in den Kronenstuben in Königheim.

                      Für einen feierlichen Rahmen sorgten Julia Gruber  (Cello) und Hanna Hess (Saxophon).

                     Nach der Siegerehrung der Vereinsmeisterschaft genoss man den Abend bei einem schönen Essen

                     und anschließendem gemütlichen Beisammensein bis in die frühen Morgenstunden.

                  Ergebnisse der Vereinsmeisterschaft 2011:

                              Bewerter: Horst Strittmatter

                             Vereinsmeister wurde zum 3.Mal in Folge Anna-Lena Rushiti mit Arie, dicht gefolgt von

                             Valentina Bauer mit Kim. Es folgen: Tina Bauer mit Amy/ Eva Linden mit Alina, Eva Linden

                             mit Bolena/ Erna Zwarg mit Benny/ Valentina Bauer mit Max/ Günter Kordmann mit Charly,

                             Tina Bauer mit Reika / Ute Ganszki mit Loba/ Pascal Dorstewitz mit Luna, Renate Krickl mit

                             Cindy, Theresia Schäfer mit Bobi/ Julia Gruber mit Lila/ Sebastian Lesch mit Hermann /

                             Heike Gruber mit Ilka/ Christina Trunk mit Peggy/ Eva Müller mit Sina/ Margot Müller mit

                             Jacky / Ralph Thoma mit Eiko

11.12.2011 Nikolausteamtest

                                        Leistungsrichter: Horst Hartl

                                Prüfungsleiter: Horst Strittmatter

                               Alle Prüflinge haben bestanden!

                         Platz 17: Günter Kordmann mit Charly (104 Pkt.), Platz 16: Erna Zwarg mit Benny ( 106 Pkt.),

                              Platz 15: Christina Trunk mit Peggy (107 Pkt.), Platz 14: Angelo Fiore mit Cooper (109 Pkt.),

                              Platz 13: Ute Ganszki mit Loba (122 Pkt.), Platz 12: Heike Gruber mit Ilka (124 Pkt.),

                              Platz 11: Sebastian Lesch mit Hermann (128 Pkt.), Platz 10: Julia Gruber mit Lila (130 Pkt.),

                              Platz 9: Renate Krickl mit Cindy (132 Pkt.), Platz 8: Hanna Hess mit Max (134 Pkt.)

                              Platz 7: Magdalena Brendan mit Avalon (135 Pkt.), Platz 6: Valentina Bauer mit Kim (135 Pkt.),

                              Platz 5: Juliana Bauer mit Reika (136 Pkt.), Platz 4: Tina Bauer mit Amy (136 Pkt.),

                              Platz 3: Anna-Lena Rushiti mit Arie (136 Pkt.), Platz 2: Eva Linden mit Alina (148 Pkt.),

                              Platz 1: Eva Linden mit Bolena (149 Pkt.)

                                                                                 Bei Punktgleichheit war der Unterordnungsteil entscheidend für die Platzierung.

   

                

Achtung: bei der Berichterstattung wurden seitens der FN unser  Text (Platzierungen ab Platz 9) gekürzt!

Originatext, der von uns eingeschickt wurde: siehe Neuigkeiten.      

                                                                 

04.12.2011    Herbstprüfung HSV Tauberbischofsheim

                   Leistungsrichter: Jörg Klebig

                               Prüfungsleiter: Yvonne Rushiti

                               Alle Prüflinge haben ihr Ziel erreicht!!!

                               BH Sachkunde: Pascal Dorstewitz (Jugend), Julia Gruber (Jugend)

                               Erna Zwarg, Ute Ganszki, Günter Kordmann, Ralph Thoma, Annemarie Ziegler

                               Die Begleithundprüfung haben erfolgreich abgelegt:

                               Hanna Hess mit Max (Jugend): beste BH

                               Sebastian Lesch mit Hermann

                               Anna-Lena Rushiti mit Arie

                               Magdalena Brendan mit Avalon

                               Heike Gruber mit Ilka

                               UPR 1: Tina Bauer mit Amy 82 Pkt.(gut)

                               UPR 2: Valentina Bauer mit Kim 78 Pkt (bfr.)

                               VPG 1: Eva Linden mit Bolena 96/90/82a = 268 Pkt. (gut)

                              FH 2: Eva Linden mit Alina 96 Pkt. (vzgl.)

Auf Grund des Dauerregens am Ende des Prüfungstags musste das Gruppenbild an einem anderen Tag gemacht werden und somit fehlt leider LR Jörg Klebig auf diesem Bild.

                                                                                                                                                                                             20.11.2011 Auswärtsprüfung beim HSV Sinsheim

                    Leistungsrichterin: Frauke Ortmann                   

                    Eva Linden mit Alina FH2: 90Pkt. (sg)

                                Eva Linden mit Bolena FH2: 95Pkt. (sg) Beste FH2 der Prüfung

            Somit hat sich Eva Linden diesmal mit beiden Hunden für die FH-Quali-DM RZV-H 2012 qualifiziert.

16.11.2011 Teilnahme am Wettbewerb des Schützenvereins Tauberbischofsheim 

während die jeweilige Gruppe .....

                                                           ...schon am "Drücker" war...

... hatten die anderen viel Spass....

                                                        ...in gemütlicher Runde...

...oder "schnupperten" in andere Schießsportarten hinein...

16.10.2011 Einmarsch der Vereine zu Martini in Tauberbischofsheim:

Obwohl kurz entschlossen, haben sich doch einige Mitglieder eingefunden...

...Ausklang mit gemütlichem Beisammensein....

18.09.2011Teilnahme an FH Kreismeisterschaft in Neckargartach: Eva Linden mit Alina FH2

10./11.09.2011 Teilnahme an FH Quali zur DM in Dresden: Eva Linden mit Alina FH2

                                         Teilnahme an Landesmeisterschaft FH in Dresden: Eva Linden mit Bolena FH2

17.07.2011 Auswärtsprüfung in Weinsberg:

                    Leistungsrichter: Fritz Beck

                    Tina Bauer mit Amy FPR 1

                                Eva Linden mit Bolena FH1

10.07.2011 Vereins- und Stadtmeisterschaft:

Die erstmals kombinierte Vereins- und Stadtmeisterschaft mit Welpencup hat große Resonanz gefunden.

Platzierungen:

 Welpencup: 1. Pia Büchner mit Pike, 2. Melissa Kellermann mit Senna, 3. Kirsten Chadbourne mit Cookie,

                       4. Christopher Bauer mit Enny, 5. Daniela Bischof mit Timmy, 6. Marina Baumann mit Janosch

Stadtmeisterschaft: 1. Magdalena Brandan mit Calinka, 2. Katja Hauck mit Lissy (Lagerhaus Geier),

                                    3. Sandra Schilter mit Zina (Tierarztpraxis Drs.Wenz), 4. Julia Berberich mit Tila (Landwirtsch.Berberich)

                                    5. Katja Hauch mit Poupette (Lagerhaus Geier)

Vereinsmeisterschaft: Es werden nur die ersten 3 Platzierungen der Einzeldisziplinen benannt. Das Gesamtergebnis wird traditionell erst zum Jahresende bei der Weihnachtsfeier bekannt gegeben.

Unterordnung: 1. Doppelplatzierung: Eva Linden mit Alina, Eva Línden mit Bolena, 2. Valentina Bauer mit Max,

                            3. Tina Bauer mit Amy

Speedy: 1. Anna-Lena mit Arie, 2. Tina Bauer mit Amy, Valentina Bauer mit Kim

Hindernisparcours mit Slalom: 1. Valentina Bauer mit Kim, 2. Valentina Bauer mit Max, 3. Günter Kordmann mit Charly

06./07.08.2011 Teilnahme von Eva Linden an Züchterschulung in Rückersbach  

                                                   Schulung u.a.: Verhalten, Prägung, Sozialisation von Welpen und Junghunden.                           

                                                                 

03.07.2011 Teilnahme von Christian LInden am Schutzdienshelfer-Lehrgang

01.07.2011 Einmarsch zum Altstadtfest Tauberbischofsheim:

Zahlreiche Mitglieder trafen sich zur Eröffung des Altstadtfestes und reihten sich zum traditionellen Einmarsch ein. Anschließend traf man sich zu einem gemütlichen Beisammensein bei Speis und Trank.

18.06.2011 Auswärtstraining in Öhringen:

Insgesamt waren 24 Teilnehmer mit 16 Hunden dabei!

    

         Schon bei der Ankunft beste Stimmung....   

Nach der Eröffnung mit Kaffee und Kuchen erst mal Kalorien wieder abtrainieren (Erster Gruppenteil)

Die Zuschauer kommentieren die Leistungen...

Trabi war mit dem Ergebnis der Greenkeeper (Schafherde) nicht ganz einverstanden!

...irgendwie hatte Bolena das Hindernis höher in Erinnerung!

.....Günther und Charly in Aktion!

...ein Spaß für die ganze Familie.

 Eben noch im Schutzdienst....jetzt im Spaß-Parcours: Bolena am Reifen.

...........Supervisor Alina behält den Überblick...

...Herr Hermann übernimmt die 2. Wache.

Geschwisterliebe am Rande.......    

Ausklang mit Spezialitäten vom Grill

10. bis 13. Juni 2011     Schutzdienstwochenende in Sinsheim:

Teilnehmer: Eva Linden mit Bolena

Christian Linden hat sich bei den teilnehmenden sehr erfahrenen Schutzdiensthelfern viele Tipps mitgeben lassen

05. Juni 2011          CAC Zuchtschau in Mosbach:

Teilnehmer: Eva und Christian Linden mit Bolena in der Kategorie: Hündinnen offene Klasse

                                                       

Bolena kam ins Stechen mit dem Ergebnis: vorzüglich!

Als Unterstützung waren mit dabei: Erna Zwarg und Werner Seidenspinner

15.05.2011  Kreismeisterschaft TeamTest in Stein am Kocher

                           Günter Kordmann mit Charly 103 Pkt. (17.)

                                 Anna Lena Rushiti mit Arie 120 Pkt. (16.)

                                 Valentina Bauer mit Kim 138 Pkt. (8.)

25.04.2011  Osterbrunch im Vereinsheim

                                 Es trafen sich zahlreiche Mitglieder und Freunde des HSV mit ihren Familien zum

                                gemütlichen Beisammensein und Spiel-Spaß-Sport mit dem Hund.

12./13. und 19./20. März 2011    Den GAS haben abgelegt:

                                    Tina Bauer, Juliana Bauer und Valentina Bauer

                                    Sie verstärken ab sofort unser Ausbilderteam.

12.03.2011  JHV Tauberbischofsheim, Vereinsheim