Änderungen / Entfallen der Übungsstunden siehe Termine!

Die Welpenschule mit fortführender Junghundegruppe:

Samstags 15.00 Uhr

Unsere Welpenschule und Junghundegruppe wird von lizenzierten Welpenbetreuer (RZVH) betreut. Diese bilden sich regelmäßig durch den Besuch verschiedener Fachseminare fort und gewährleisten somit eine optimale und artgerechte Förderung der teilnehmenden Welpen und Junghunde.

                

Hier lernen bereits die Jüngsten den richtigen Umgang mit Ihren Artgenossen. Darüber hinaus werden Übungen gezeigt, die viel Spaß machen und die Bindung zwischen Hund und Mensch stärken und festigen. 

                          

In der Welpengruppe werden auch schon kleine "Grundübungen" mit eingebaut, wie z.B. das Heranrufen des Welpens unter Ablenkung.  Im Anschluss an das Welpenspiel findet eine "Theoriestunde" statt. Hier können Sie sich in Ruhe informieren und Fragen an unsere erfahrenen Welpenbetreuer stellen.

                                 

Die "älteren Welpen" wechseln in die Junghundegruppe über, in der sie weiter gefördert und gefordert werden:

Hier gehören "Gehorsamsübungen" unter Ablenkung sowie Geschicklichkeitsübungen dazu.

                                                        

Zaungäste und Familienangehörige sind herzlich willkommen!

Sie können gerne mit Ihrem Welpen oder Junghund bei uns kostenlos hinein schnuppern. Bitte bringen Sie hierzu folgendes mit:

Impfpass, Kopie Haftpflichtversicherung, einfaches Halsband (KEIN Geschirr) und Leine ohne Metallringe, viele KLEINE und besonders gute Leckerlies, Lieblingsspielzeug und viel Zeit und gute Laune.